Karl Sierek

Karl Sierek
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Herren

Was mir wichtig ist, was mir sehr gut gefallen hat war die Idee, ein Hemd als Gruß zu formulieren. Deshalb für mich der erste Gedanke: „Bonjour!“


Größentabelle

  • Was mir wichtig ist, was mir sehr gut gefallen hat war die Idee, ein Hemd als Gruß zu formulieren. Deshalb für mich der erste Gedanke: „Bonjour!“ - weiter gedacht dann in das „Bonjour cinema“ des Buchcovers von Jean Epstein aus dem Jahr 1921.
  • Es geht bei Epstein darum die Aspekte der Bildgebung, sowie der Gedanken, der Bilder und der Worte in einer ausgewogenen Stimmung zu halten. Er war von Beginn an Filmdenker und Filmmacher gleichermaßen.
  • Das Werden des Denkens zu Film – also die Filmtheorie - ist meines Erachtens genauso wichtig, wie das Werden der filmischen Formen selbst.
  • Entscheidend für meine Arbeit für 12by15 ist die Ausgewogenheit der verschiedenen Ausdrucksweisen zu befolgen und auszubauen. Nicht nur zu sprechen oder zu schreiben, sondern auch bildliche Formen meines Universums zu vermitteln.

other related artworks