Jon Cates

Ich mache „Noise“, Dirty New Media und Glitch Art. Ich arbeite im Bereich der digitalen Störungen, mit digitalen und analogen Signalen die sich in Not befinden.

Signale reisen durch unsere Welt und sind dabei für Fehler anfällig, sind fehlerhaft, fallen zu Boden.

Ich fühle mich von solchen Situationen angezogen und arbeite mit Systemen, die diese Situationen hervorrufen können.

Denn diese Momente des technologischen Fehlers bergen in sich die Möglichkeit einer Aufregung, die Möglichkeit einer Überraschung.

Website: http://systemsapproach.net/innerindex.html